skip to Main Content

Wir bieten Führungen an, bei denen Sie
das Museum kennen­lernen können.
Bei einer Führung erklärt Ihnen ein Mitar­beiter
oder eine Mitar­bei­terin des Museums die Ausstel­lung.

Wir machen auch Führungen für Menschen mit Behin­de­rung.
Diese können zum Beispiel in einfa­cher Sprache sein,
in Gebärden‐Sprache oder für blinde Menschen.

Sie können auch selbst etwas machen,
zum Beispiel töpfern oder Stoffe weben.
Wir können vieles anbieten.

Themen für Führungen sind zum Beispiel:

  • Wie lebten die Ur‐Menschen?
  • Stammen wir vom Affen ab?
    Wie haben sich die Menschen entwi­ckelt?
  • Was unter­scheidet die Jäger und Sammler von den Bauern?
  • Welche Tiere lebten in der Eis‐Zeit?
  • Warum waren Metalle wie Kupfer, Bronze und Eisen
    so wichtig für die frühen Menschen?
  • Wie lebten die Germanen in unserer Gegend?
  • und vieles mehr…

Solche Führungen sind für Gruppen.
Sie müssen sich für Gruppen‐Führungen anmelden.
Wir beraten Sie gerne.

Bitte rufen Sie uns an oder schi­cken Sie eine E‐Mail.

Die Telefon‐Nummern sind
0361 — 57 3223 -330 oder
0361 — 57 3223 -331 oder
Die E‐Mail‐Adresse ist: museum@tlda.thueringen.de.

 

Es gibt auch öffent­liche Führungen.
Da können Sie auch einzeln kommen.
Sie müssen sich nicht anmelden.
Die Termine finden Sie auf unserer Internet‐Seite in schwerer Sprache.

Und wir haben im Museum verschie­dene Hör‐Führungen,
zum Beispiel in einfa­cher Sprache oder für blinde Menschen.
Die Hör‐Führungen sind auf einem Gerät.
Fragen Sie bitte an der Kasse danach.